Juntos Otra Vez – Wieder vereint – Chuck Herrmann und Alberto Sagastegui – Salsa im Vintage Club

CHUCK HERRMANN &  ALBERTO SAGASTEGUI

Während Chuck, damals Country-Musiker in US Army-Clubs, nebenbei erstmals in den frühen 70er Jahren für die Puertorikaner und Mexikaner in der Münchner  McGraw-Kaserne Latin-Music auflegte und diese zu sammeln begann lernte er über eine Lateinamerikanerin 1977 den Peruaner Alberto kennen, der auch ein begeisterter Sammler von Latin-Schallplatten war. Alberto legte seit den frühen 70ern im Schwabinger Evergreen, im Caracas( im Tal) und in der La Cumbia ( Giesing) auf. Ab 1978 arbeiteten beide zusammen im Popclub ( Lilienstraße) und ab den 80er Jahren gemeinsam im Schwabinger Domicile und im Kilimandscharo, ebenfalls in Schwabing. Später gab es Salsa mit  beiden abwechselnd im Wilhelms in der Georgenstraße und schließlich von März 1986 bis März 2016, also 30 Jahre lang, in der Max-Emanuel-Brauerei.  Außerdem waren beide 18 Jahre lang bei den Montags-Salsa-Abenden im Bayerischen Hof mit von der Partie.

Weiterlesen

Salsamás Pasing – Die Salsa Tanzschule im Münchner Westen

salsamasDas immer mehr beliebte und ständig wachsende moderne Wohnviertel Pasing wird ab April noch attraktiver. Denn die Tanzschule Salsamás Munich eröffnet ihr neues Studio gleich neben den Pasinger Arcaden. Drei Gehminuten von der S-Bahn Station München Pasing entfernt bietet das Tanzstudio die beste Möglichkeit, sich vom Alltag zu erholen, einfach nur Kurzurlaub zwischendurch! 

Die Tanzschule Salsamás Munich gestaltet seit mittlerweile 10 Jahren aktiv die Münchner Salsaszene mit. Die Homebase befindet sich in der Arcisstraße 36 in München Maxvorstadt. Drei wichtige Merkmale machen Salsamás aus. Das berühmte Salsamás Unterrichtssystem ist eine Erfolgsgarantie für sich und zählt zu den wichtigsten Markenkenntlichen der Tanzschule. Die zweite Domäne von Salsamás Munich sind die Choreographie Gruppen. Seit nun mehr 6 Jahren werden in der Tanzschule 4 Choreographie Gruppen regelmäßig trainiert und auf Auftritte vorbereitet. Diese sind jedes Jahr im Rahmen des Streetlife Festivals und des Münchner Sport Festivals life zu erleben. Und last but not least kommt das liebevolle und kompetente Team, das seit Jahren die beiden Betreiber Pablo de Queiroz und Silvina Igova fleißig und engagiert unterstützt und begleitet. 

Ab April 2016 öffnet das neue Salsamás Tanzstudio die Türe in Pasing. Der Raum befindet sich am Schützeneck 3, eine sehr gepflegte Gegend, und lockt die Tanzbegeisterten mit bestem Parkettboden und angenehme Atmosphäre. Das Unterrichtsprogramm umfasst Salsa, Bachata, Zumba, Latin Aerobic, Kindertanz, Tanz für Mama mit Baby, Jazz, Ballett und vieles mehr. 

Weiterlesen

Bericht und Fotos: Latin-Fiesta auf dem Praterstrand München

20150802135813_DetailBericht: Latin Fiesta am Praterstrand München – Sonntag den 2. August 2015

Es gibt ja inzwischen so einige „Strände“ in München, der längste ist sicher der Isarstrand. Aber zu den sympathischsten gehört der Praterstrand, nicht nur wegen dem leckeren Essen! Vor allem wenn dort eine Latin-Fiesta mit gleich zwei Salsa-Livebands und drei DJs angesagt ist.

Control Bacano, die Band die als erstes spielte, erfreute bereits sehr früh am Nachmittag des 2. August mit ihrer „musikalischen Rundreise durch Kolumbien“ die noch nicht so zahlreichen Gäste. Trotzdem schafften sie es, mit ihrem Groove die ersten Leute auf die Tanzfläche zu ziehen. Apropos Tanzfläche, die war im Sand, oder einem recht schmaler Holzsteg vor der Bühne. Das störte aber die wenigsten und tat der guten Stimmung keinen Abbruch.

Weiterlesen