Juntos Otra Vez – Wieder vereint – Chuck Herrmann und Alberto Sagastegui – Salsa im Vintage Club

CHUCK HERRMANN &  ALBERTO SAGASTEGUI

Während Chuck, damals Country-Musiker in US Army-Clubs, nebenbei erstmals in den frühen 70er Jahren für die Puertorikaner und Mexikaner in der Münchner  McGraw-Kaserne Latin-Music auflegte und diese zu sammeln begann lernte er über eine Lateinamerikanerin 1977 den Peruaner Alberto kennen, der auch ein begeisterter Sammler von Latin-Schallplatten war. Alberto legte seit den frühen 70ern im Schwabinger Evergreen, im Caracas( im Tal) und in der La Cumbia ( Giesing) auf. Ab 1978 arbeiteten beide zusammen im Popclub ( Lilienstraße) und ab den 80er Jahren gemeinsam im Schwabinger Domicile und im Kilimandscharo, ebenfalls in Schwabing. Später gab es Salsa mit  beiden abwechselnd im Wilhelms in der Georgenstraße und schließlich von März 1986 bis März 2016, also 30 Jahre lang, in der Max-Emanuel-Brauerei.  Außerdem waren beide 18 Jahre lang bei den Montags-Salsa-Abenden im Bayerischen Hof mit von der Partie.

Weiterlesen

Latin-Music-Charts, die Juni Salsa-Charts von DJ Chuck Herrmann 2016

SALSA–CHARTS MAI / JUNI 2016

Zusammengestellt von Chuck Herrmann
Do. 9. Juni – Club Latino Radio Lora 92.4, 22.15 h
Do. 7. Juli – Tollwood-Tanzbar, 19.30 h
Di. 12. Juli – Bayer. Hof-Nightclub m. Orqu. Wawancó, 22.oo h

01 LOS HERMANOS GONZALEZ – „Banco Virao“
Die Instrumental-Brüder aus New York mit Gast-Sänger Frankie Vasquez von einer CD auf welcher alle 8 Titel tanzbar sind

02  JOHNNY VENTURA – „Tengo“
Schnelles Tanzstück vom berühmten dominikanischen Merenguero & Salsero, der auch Bürgermeister der Hauptstadt war, nach längerer musikalischer Pause

03 WILLIE ROSARIO: „La Raza Caliente“
da sind die Caribeños gemeint, gleich welcher Hautfarbe, auf jeden Fall – Heiß. Der bekannte puertorikanische Timbalero nach langer Abstinenz wieder im Rampenlicht

Weiterlesen

Latin-Music-Charts, die Dezember Salsa Charts von DJ Chuck Herrmann 2015

Die Latin-Music Salsa Charts
von DJ Chuck Herrmann München

SALSA

01 SANTIAGO ALLSTARS: “Preparen Candela”
Aus der Hauptstadt von Chile mit einer neuen Version des alten Los Compadres Hits aus dem Cuba der 50er Jahre

02 LA MALANDANZA: „Cuidate Tony“
Schöne Tanznummer von der Band aus Medellin. Colombia

03 LA TROMBORANGA: „Quinto Mayor“
Von der neuen CD der Gruppe aus Barcelona, mittelschnell und gut zum Tanzen

04 DANTE VARGAS & THE CAT BAND: „Linda Gitana“
Schnelle Tanznummer mit etwas Rap von der neuen CD des in Miami lebenden kolumbianischen Trompeters

05 LA MISMA GENTE: „Perfume De Paris“
Kolumbianischer Salsa-Hit von 1990 den man jetzt als Solidarität mit Frankreich wieder auflegen soll

Weiterlesen

Latin-Music-Charts,
die Dezember Salsa Charts von DJ Chuck Herrmann

090918-chuck-charts-180x250

 

S A L S A

01 Edwin Bonilla – La Melodia
Beim neuen Album des Perkussionisten aus Miami hat man die Qual der Wahl: Mindestens 7 tanzbare Titel. Ich habe mich für diesen entschieden.

02 Spanish Harlem Orchestra – Baila Latino
SHO= wie immer Spitzenklasse; dieses Mal in California produziert.

03 Charlie Cruz – Mi Rumba
Auf der neuen CD des puertorikanischen Sängers gibt es einige schöne Salsa-Romantica-Stücke, 1 x Salsaton und diese schnelle Rumba-Guaguancó
Weiterlesen

Latin-Music-Charts,
die Oktober Salsa Charts von DJ Chuck Herrmann

090918-chuck-charts-180x250

 

S A L S A

01 Luisito Rosario – La Malanga Brava
heißes, schnelles Cover eines alten Joe-Cuba-Hits aus den 60ern

02 Orquesta De La Luz – Hasta La Muerte
schon 2004 veröffentlicht, für mich jedoch neu
Salsa-Tanzen bis zum bitteren Ende!

03 Gerardo Rosales – El Serpientoso
Sänger und Perkussionist aus Venezuela, der sich auch oft in Holland
aufhält mit einem schönen Mid-Tempo-Stück zum Tanzen
Weiterlesen

Latin-Music-Charts,
die August Salsa Charts von DJ Chuck Herrmann

090918-chuck-charts-180x250

 

S A L S A

01 SUSIE HANSEN: "Representante De La Salsa"
Die Salsa/Latin-Jazz-Geigerin aus L.A. mit einem neuen Album, das zu 100 % tanzbar ist. Davon der Titel-Song mit dem Sänger George Balmaseda

02 QUANTIC: "Dub Y Guaguanco"
Kolumbianischer Dance-Produzent aus England mit dem einzigen, aber super-tollen Salsa-Stück aus dieser neuen CD bzw. LP

03 JULITO: "Pa'l Bailador"
Schnelle, heiße Tanznummer dieses Salseros aus Caracas
Weiterlesen

Latin-Music-Charts, die Juli Salsa Charts von DJ Chuck Herrmann

090918-chuck-charts-180x250

S A L S A

01 PIBO MARQUEZ – "Isla Del Encanto"
Der venezolanische Perkussionist bringt eine neue, heisse Version des alten
Orquesta
Broadway Charanga-Klassikers für Puerto Rico der 70er Jahre

02 PAPO ORTEGA'S CUBANOSON – "La Gallinita"
Cubanische Band aus New York mit einigen Puertorikanern
in der Mannschaft von einer neuen CD wo ich die Qual der Wahl
hatte, d.h. alle Titel darauf sind super-tanzbar
Weiterlesen

Latin-Music-Charts, die April Salsa Charts von DJ Chuck Herrmann

090918-chuck-charts-180x250

S A L S A

 

01 – El GRAN COMBO: "Sin Salsa No Hay Paraiso"

seit 1962 im Geschäft und seit dieser Zeit kaum ein Jahr ohne Hit, außer den letzten vier Jahren – so lange warten wir schon auf eine neue EGC, und nun die neue Produktion, wie immer keine Enttäuschung. Dieser Titel, nicht zu schnell, aber gut tanzbar sagt alles: "Ohne Salsa gibt es kein Paradies", sicher nicht in Puerto Rico. Hörprobe

02 – TITO PUENTE jr.: "Charanga Pa' Nueva York"

Wie der Vater, so der Sohn: Timbalero. Auf der neuen CD – halb Salsa, halb Latin Jazz Instrumental. Diese Nummer mit Sänger Ricky Melendez erinnert an die alten Pachanga / Charanga-Zeiten im New Yorker Palladium. Hörprobe
Weiterlesen

Latin-Music-Charts, die Februar Salsa Charts von DJ Chuck Herrmann

090918-chuck-charts-180x250

SALSA :

01 SIN MIEDO: "Tocame Una Salsa"
Neues Salsa-Orchester aus Washington, USA mit einer super-heißen Tanznummer

02 EL RUBIO LOCO: "Salsa Italiana"
Schnelle Descarga-Nummer in drei Versionen von 5-7 Minuten zur Auswahl, ein Muss für alle Tänzer!

03 MAYTE PEREZ: "Cuba Y Puerto Rico"
Eine Kubanerin aus Puerto Rico mit einem mittelschnellen Salsa-Stück das beide Inseln näher zusammenbringt

04 SONEROS BORICUAS: "Los Soneros Boricuas Y Estrellas Envidia"
Puertoricanische Sänger und kubanische Musiker machen über die politischen Grenzen hinweg gemeinsame Sache und diese Sache ist gut zu tanzen

05 MONCHO RIVERA: "El Niche"
Der Neffe des legendären "Sonero Mayor" Ismael Rivera singt auf seiner neuen Produktion fast ausschließlich Ismael-Canciones in ähnlicher Stimmlage, darunter diese schöne Bobby Capo-Nummer, die Menschen dunkler Hautfarbe gewidmet ist, in mittelschnellem Tanz-Rhythmus, selbstverständlich aus Puerto Rico Weiterlesen