Latin-Music-Charts,
die Oktober Salsa Charts von DJ Chuck Herrmann

090918-chuck-charts-180x250

 

S A L S A

01 Luisito Rosario – La Malanga Brava
heißes, schnelles Cover eines alten Joe-Cuba-Hits aus den 60ern

02 Orquesta De La Luz – Hasta La Muerte
schon 2004 veröffentlicht, für mich jedoch neu
Salsa-Tanzen bis zum bitteren Ende!

03 Gerardo Rosales – El Serpientoso
Sänger und Perkussionist aus Venezuela, der sich auch oft in Holland
aufhält mit einem schönen Mid-Tempo-Stück zum Tanzen

04 Sierra Maestra – Juan Andrés
Die seit 1976 bestehende, wohl bekannteste Son-Gruppe der Cubas mit
einem Son-Changüi von der neuen CD „Soñando Ya“

05 Los Guasoneros – Cada Vez Que Llueve
sehr schnelle Salsa von einer mir bis dato unbekannten Gruppe vom
Caliente 2010-Sampler

06 Alejandro Martinez – Salsa Y Guaguancó
Argentinischer Salsero aus Italien. Der Titel sagt alles; Scharfe Sosse mit Rumba

07 Juan Luis Guerra – Lola’s Mambo
Der bekannte Merenguero u. Bachatero mal mit einer schönen Mambo-Nummer

08 Bobby Cruz – Cuba Y Puerto Rico
Schon in den 60ern ein Star zusammen mit Ricardo Ray, nun weit über 70 und kein bisschen leise

09 Edgar Daniel – Te Pido Que Regreses
Salsa Romantica mit Biss aus Puerto Rico. E.D. = genau der Typ den junge
Girls in Borinquen anhimmeln

10 Elito Reve Y Su Charangón – Mi Amiga Chichi
Ein Stück für die Salsa Cubana/Timba-Fans genauso wie für Salseros
Der Sohn des legendären Elio Revé mit seinem Changüi aus Guantanamó
im Oktober live in München !

11 Angeles – No Woman No Cry
Gut tanzbare Salsa-Version des Bob Marley-Klassikers von dieser jungen
kolumbianischen Gruppe

12 India – Estupida
Ihre Stimme ist genau so schön wie vor 20 Jahren. Mid-Tempo Salsa-Stück

13 DJ Mariachi presenta Pedrito Y Alfredito – Los Hombres Tienen La Culpa
Heiße Salsa-Produktion aus Italien

14 Pascualito Cabrejas Y Su Tumbao Habana – A La Familia Cubana
Salsa Cubana auch für sog. New York-Style Tänzer passend

15 Maykel Blanco Y Su Salsa Mayor – Pari Parara
Timba Cubana von einem der derzeitigen Stars dieser Szene

16 Quantic – Mambo Los Quantic
Hinter diesem Namen verbirgt sich der englische Musiker, Produzent und DJ
Will Holland, der in Kolumbien lebt und mit dortigen Musikern jazzige Mambos, Cumbias und Latin-Lounge produziert

17 Choc Quib Town – Sómos Pacifico
Mischung aus Salsa, Rap und Champeta-Musik aus dem kolumbianischen
Palenque, seit Jahrhunderten eine afrikanische Kultur-Insel im Norden des
Landes

18 Augusto Enriquez – Under The Boardwalk
Schöne ChaChaCha-Version des Drifters-Soul-Klassikers aus den 60ern

19 Issac Delgado & Freddy Cole – Quizas, Quizas, Quizas
Bolero vom neuen Album L-O-V-E mit Cover-Versionen von Nat King Cole’s
50er- und frühen 60er Jahre Alben in Spanisch und Portugiesisch mit Nat’s jüngeren Bruder Freddy als Duett-Partner

20 Raul Paz – Flores
Kubanischer Sänger, der länger in Frankreich lebte und nun nach Havanna zurück-
gekehrt ist von seinem neuen Latin-Pop-Album „Havanization“ ein ChaChaCha

M E R E N G U E

Manny Manuel – Oye Mi Amor
Mittelschneller Rhythmus vom neuen Album des puertorikanischen Merengueros

 

B A C H A T A

DJ Mariachi con Flaco & Pedrito – A Dios Le Pido
Interessante Bachata-Version des Juanes-Hits

——————————-

Zusammengestellt von DJ Chuck Herrmann – Club Latino Radio Lora FM 92.4,
Max-Emanuel-Brauerei, Freiheizhalle, Bayerischer Hof

Die meisten dieser Titel werden auch in der Club-Latino-Sendung
an jedem 2. Donnerstag im Monat ab 22.15 h vorgestellt.