Latin-Music-Charts, die September Salsa Charts von DJ Chuck Herrmann

090918-chuck-charts-180x250

SALSA

01 Humberto Alicea – "Abran Paso"
Tolles Re-Make des Harlow/Miranda-Klassikers der 70er von puertorikanischem Latin-Jazz-Posaunisten, 100 % bailable

02 Edgard Nevárez – "La Cantaleta"
Puerto-Rican Salsa at it's best, Nevárez = trumpet + Top Musicians Recommended for Dancers

03 P.R. Latin Express – "Guararé"
Klassisch-kubanisches Stück, bekannt auch durch Orqu. Harlow in den 70ern Mid-Tempo-Salsa, gut tanzbar

04 Grupo Mandinga – "Para Los Bravos"
Salsa Brava de Cali, Colombia con el cantante Virgilio Hurtado, Bailable? Claro!!

05 Truco Y Zaperoko – "Que Chula"
Aus dem neuen Album "En Plena Rumba" der puertorikanischen Plena/Salsa-Band

06 Edgardo & Candela – "Tumba, Timba Y Trombón"
Zum 20-jährigen Jubiläum des Congueros aus Uruguay – Made In California, Jazzy & Great!

07 Bannakumbi – "Loco"
Jazzige Salsa aus Philadelphia mit bekannten Gast-Solisten wie Luisito Quintero (Spanish Harlem Orchestra)

08 Gilberto Santa Rosa – "Chinita"
Mid-Tempo Salsa des bekannten puertorikanischen Sängers mit chinesischen Tonfolgen (s. Ojos Chinos-Gran Combo)

09 Benicia – "La Reina Del Boogaloo"
Hübsche junge Kolumbianerin mit markanter Stimme. Vertrieb in der Schweiz. Nicht Soul-ChaCha-Boogaloo á la Joe Cuba, sondern schnelle Salsa mit Boogaloo-Feelíng

10 La Palabra – "Biribing Barabao"
Aus dem sonst etwas ruhigem und meist englisch-sprachigem neuen Album die heißeste Nummer, eine schnelle, aber nicht zu schnelle Descarga

11 Pedro Javier – "Ñañara"
Mid-Tempo-Stück aus Miami mit tollem Timbales-Solo

12 La Organización – "La Rueda"
Kolumbianisches Orchester spielt Salsa-Romantica-Stücke der 80er und 90er Jahre von Eddie Santiago, Frankie Ruiz, Lalo Rodriguez etc. nach und dies ist das schnellste Stück des Albums, ein Remake des Puente/C.Cruz und später La Solucion/Frankie Ruiz-Klassikers. Gut zu tanzen!

13 Marlon – "Puerto Rico Y Cuba"
Schönes Lied über die beiden Inseln, welche so viel gemeinsam haben und die doch so vieles trennt. Marlon= Kubaner aus Miami und hat eine schöne Stimme.

14 Tino Rosario – "Siboney"
Hat nichts mit dem gleichnamigen Ernesto Lecuona-Klassiker von vor 80 Jahren zu tun, ist aber gleichwohl ein heisses, tanzbares Stück im kubanischen Stil produziert in Italien

15 Indio – "Quiero Amar A Otra"
Puertorikaner mit offensichtlich indianischen Wurzeln singt Salsa Romantica, zu der es sich gut tanzen lässt

16 Tito Nieves- "Tu Reputacion"
"El Pavarotti De La Salsa", nicht mehr so "gordo" wie früher, aber immer noch mit schöner Stimme singt als Gast bei der Produktion des Latin-Pop-Stars Ricardo Arjona ein schönes Mid-Tempo-Lied, nicht nur gut zu hören aber auch gut zu tanzen

17 Maricela – "Como Pudiste"
Wieder eine hübsche, junge Kolumbianerin mit netter Stimme – Salsa Romantica, nicht heiß aber sehr wohl tanzbar

18 Jelengue – "Sencillamente Cuba"
Cha Cha Cha erlebt gerade ein Comeback. Kaum ein Salsa-Abend an dem nicht dieser Rhythmus verlangt wird. Dieses Orchester aus Kuba spielt den klassichen ChaChaCha, besser geht's nicht

19 Ruben Blades – "Las Calles"
Man hat lange nichts mehr von Ruben gehört. Das neue Album ist nicht für Tänzer ausgerichtet, aber für Leute welche Spanisch sprechen und seine Texte verstehen.

20 Die Cuba-Boarischen – "Jennerwein – Hasta Siempre"
Vom neuen Album: "Bei Uns Dahoam In Cuba". Eher "außer Konkurrenz" in den Salsa-Charts. Dies ist Musik zum Hören und es macht Spaß, vor allem wenn man echter Bayer ist. Wildschütz Jennerwein und Comandante Che Guevarra, wer bringt das sonst schon zusammen? Ein Muß für alle echten Bayern, welche auch kubanisches mögen

 

MERENGUE

Toño Rosario – "La Ultima Copa"
Guter Merengue wird in letzter Zeit sehr wenig angeboten. Die Jugend in Santo Domingo steht eher auf Reggaeton. Um so erfreulicher, daß ein Altmeister der 80er, 90er-Jahre ein "Best Of-Album" bringt, noch dazu mit einer Merengue-Version eines Tango-Klassikers

 

BACHATA

Aventura – "Su Veneno"
Aventura hat im Genre "Bachata" international Maßstäbe gesetzt. Nun ist das letzte gemeinsame Album der Gruppe erschienen, daraus dieser Hit.