Online-Umfrage – warum ist Salsa-tanzen für so viele Menschen so attraktiv

Liebe Salsa-Tänzerin, lieber Salsa-Tänzer,
 
hiermit möchte ich Sie bitten, einen Fragebogen zum Salsa-Tanzen online auszufüllen.
 
Ich führe die Befragung in Kooperation mit dieser Seite/Newsletter durch, um möglichst viele Tänzerinnen und Tänzer zu erreichen.
 
Sie würden mir sehr helfen, wenn Sie die e-mail auch an Ihre Salsa tanzenden Freunde und Bekannte weiterleiten würden.
 
Der Fragebogen besteht aus Fragen, die fast alle mit einem Mausklick zu beantworten sind. Die Beantwortung dauert ungefähr 10-15 Minuten.
 
Hier kommen Sie zu der Befragung http://www.unipark.de/uc/dshs/salsa/
 
Die Untersuchung wird im Rahmen meiner Doktorarbeit an der Deutschen Sporthochschule Köln (Institut für Sportsoziologie) durchgeführt. Im Zentrum der Arbeit steht die Frage danach, warum so viele Menschen Salsa tanzen und was sie dabei erleben. Neben der Befragung führe ich Interviews durch.
 
Es handelt sich um eine wissenschaftliche Befragung, die keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulässt (anonyme Befragung).
 
Die Arbeit wird voraussichtlich im Herbst 2009 unter folgendem Link http://zb-sport.dshs-koeln.de/Hochschulschriften.html (Bibliothek der Deutschen Sporthochschule Köln) veröffentlicht. Am Ende der Befragung können Sie Ihre e-mail-Adresse angeben, wenn Sie über die Veröffentlichung informiert werden möchten (freiwillige Angabe). Ihre Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben.
 
Nochmals vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für die Beantwortung nehmen! Ihre Mitarbeit trägt wesentlich zum Erfolg der Forschung und meiner Doktorarbeit bei.
 
Bei Fragen können Sie mich gerne kontaktieren!
 
Mit freundlichen Grüßen
 
Silke Vagt-Keßler
Institut für Sportsoziologie
Deutsche Sporthochschule Köln
salsa@dshs-koeln.de
Tel. 0221/4982-6101